C.O.Rona singt für dich

Sängerin der neuen Zeit

Herzlich willkommen in meiner schönen, neuen Welt! Mein Geburtsjahr ist 2020, obwohl ich als Mensch und als Sängerin schon ein paar Jahre länger über diesen wunderbaren Planeten wandele. Da ein Virus aus einer jahrzehntelang bekannten, aber wenig beachteten Mikroben-Familie seit Monaten unverhältnismäßigen „Weltruhm“ erntet, habe ich beschlossen, Mutmach-Lieder auf Deutsch zu produzieren. Wir brauchen Songs mit positiver Energie – und Musiker, die gesellschaftliche und politische Zustände in ihren Songtexten kritisch hinterfragen.

Wie alle Künstler weiß ich Beachtung und Anerkennung sehr zu schätzen. Ich werde aber immer zu meiner Meinung stehen, auch wenn das System meine Musikvideos zensieren oder mir Auftritte, Social-Media-Klicks und finanziellen Erfolg verwehren sollte. Das nenne ich Eigenverantwortung und dafür mache ich mich stark!

Warum C.O.Rona?

Das Wort mit C stammt aus dem Lateinischen und bedeutet Krone. Im März 2020 beschlossen einige wenige Mächtige, der gesamten Weltbevölkerung die schwarze Krone der Angst überzustülpen. Eine indianische Weisheit erzählt jedoch von zwei Wölfen. Der eine ist böse. Er kämpft mit Neid, Eifersucht, Arroganz, Selbstmitleid, Lügen, Egoismus und Angst. Der andere Wolf ist gut. Für ihn zählen Liebe, Freude, Frieden, Hoffnung, Gelassenheit, Mitgefühl, Großzügigkeit, Dankbarkeit, Vertrauen und Wahrheit. Ein Sohn fragt seinen Vater: „Und welcher Wolf gewinnt?“

Der Vater antwortet: „Der, den du fütterst.“

Was die Fütterung der Wölfe betrifft, habe ich eine klare Entscheidung getroffen. Deshalb greife ich nach der goldenen Krone, die alle Werte des guten Wolfes symbolisiert und nenne mich als Sängerin C.O.Rona. Mit der Schreibweise unterstreiche ich meine individuelle Note und schaffe etwas Distanz zu dem lateinischen Begriff, der zum Inbegriff von Panikmache geworden ist – aber auch zum Schlüssel der Transformation.